wp7d5df48b.png
wpa45914d6_0f.jpg

 

 

Home

Gottesdienste und Veranstaltungen

Das sind wir

Amtshandlungen

Aktuelles

Mehr aus dem Stadtteil

Konzerte

Weitere Veranstaltungen

Chöre

Familien und Kinder

Jugendliche

Konfirmandinnen und Konfirmanden

Ausflüge und mehr  für Alle

Seniorinnen und Senioren

Kita

Gemeindesozialdiakonie

Projekte

Biografiewerkstatt

Links

Kontakt / Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Evangelisch-Lutherische Paulus-Kirchengemeinde Altona

wp4a09bf95.png

Aktuelles

wp4970ca6a.png

Abschied von der Paulusgemeinde

 

Acht Jahre Paulusgemeinde – eine gute und erfüllte Zeit mit den Menschen in der Gemeinde und im Stadtteil liegt hinter mir. Vieles haben wir miteinander erlebt, gestaltet und verwaltet, geplant und gebaut, erzählt und zugehört, geweint und gelacht, gesungen, gebetet und gefeiert. Ich bin traurig, meine Arbeit und die mir lieb gewonnenen und vertrauten Menschen der Paulusgemeinde zu verlassen. Gleichzeitig freue ich mich auf neue Herausforderungen im Vertretungspfarramt des Kirchenkreises.

Im Gottesdienst am 13. Mai hat Propst Frie Bräsen mich aus der Paulusgemeinde verabschiedet.

 

Ihre Pastorin Friederike Waack

 

 

 

 

 

 

Sonntag, 24. Juni um 10.00 Uhr im Lutherpark in Bahrenfeld

 

Waldgottesdienst

 

Posaunen, Geschichten für Kleine und Große, Kaffee und Kuchen

 

 

 

 

 

 

Freitag, 29. Juni um 18.30 Uhr in der Paul-Gerhard-Gemeinde

 

Cook & Eat

 

Ein kulinarischer Streifzug durch die Kulturen

 

Miteinander kochen & essen wollen wir in diesem Treffpunkt für Frauen der mittleren Generation. Dieses Mal steht die Küche der deutschen 50-er Jahre auf dem Speiseplan.

 

Deutschland der 1950-er Jahre: Ein Ausflug in die Küche dieser Zeit steht auf dem Programm. Tierisches wie „Käseigel“, „falscher Hase“ und „kalter Hund“ waren damals in Mode. Doch eines durfte auf keinen Fall fehlen: Der „Toast Hawaii“ war das Kultsandwich der Wirtschaftswunderjahre und brachte einen Hauch „weite Welt“ auf den Tisch, ebenso wie Ananasscheiben und Mandarinenfilets aus der Dose. Getrunken wurde Erdbeerbowle oder ein lieblicher Weißwein. Eierlikör und Weinbrand rundeten das Schmausen ab.

 

Wenn Sie Lust bekommen haben, mit uns zu kochen und zu essen, dann melden Sie sich bitte bis 25. Juni im Gemeindebüro der Paul-Gerhardt-Kirche an. (Tel. 890 662 60). Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

 

 

 

Sonntag, 1. Juli 14.30 - 18.00 Uhr

 

Gemeindefest

 

Beginn mit Kirche für Klein und Groß


Im Anschluss Start von Spielaktionen:
Kuchenspenden und andere Hilfen erwünscht! Bitte melden unter Tel. 856712