wp7d5df48b.png
wpa45914d6_0f.jpg

 

 

Home

Gottesdienste und Veranstaltungen

Das sind wir

Amtshandlungen

Aktuelles

Mehr aus dem Stadtteil

Konzerte

Chöre

Familien und Kinder

Jugendliche

Konfirmandinnen und Konfirmanden

Ausflüge und mehr  für Alle

SeniorInnen

Kita

Sozialberatung

Projekte

Biografiewerkstatt

Pauluskalender

Links

Kontakt / Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Evangelisch-Lutherische Paulus-Kirchengemeinde Altona

wp4a09bf95.png

Aktuelles

Donnerstag, 2. März bis Montag, 17. April in der Kirche

 

Ausstellung zur Passionszeit: Lichtgelb und Schattenblau

 

In der Ausstellung geht es um das Licht, die Sonne, die durch das Gelb aus den Bildern scheint. Und um die Kraft des kühlen Blaus, Schatten des Lichts: ein Weg der Farben durch die Passionszeit – ein anderer Zugang zur Passionsgeschichte.

 

1970 in Bremen geboren, studierte Regine von Bredow von 1991 bis 1996 Kommunika-

tionsdesign an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg. Gedanklich beschäftigt sie sich schon lange und immer wieder mit religiösen Themen. Bei den bekannten

Erzählungen und Motiven der Bibel sind es die Momente des Innehaltens oder scheinbare Nebenschauplätze, die Regine von Bredow zur Malerei anregen.

 

 

 

 

Dienstag, 18. April bis Dienstag, 6. Juni

 

Rettet die Kinder Syriens – Ausstellung für Syrien

 

Der Syrienkonflikt ist eine der größten Katastrophen unseres Jahrhunderts.

Seit Beginn 2011 befindet sich fast die Hälfte der syrischen Bevölkerung auf der Flucht. Über elf Millionen Menschen sind auf humanitäre Hilfe angewiesen und leiden unvorstellbare Not, besonders die Kinder.

 

Gemeinsam mit dem Fotografen Robert Fogarty und syrischen Flüchtlingen in Jordanien hat CARE eine Ausstellung entwickelt.

 

Mit einer guten Idee, Filzstift und einer Kamera machte das Fotografenteam in Jordanien Portraits, die den kaum gehörten Betroffenen des Syrienkonfliktes eine Stimme geben: „Ich möchte mein Leben zurück“, schreibt zum Beispiel Huda (11 Jahre) auf ihre Arme.

Ihr Gesicht ist von Narben gezeichnet, sie überlebte einen Bombenanschlag nur knapp.

 

Jedes einzelne der so entstandenen Portraits, jede Botschaft der fotografierten Flüchtlinge an die Welt lädt zum Nachdenken und Handeln ein.

 

Friederike Waack

 

 

 

 

Freitag, 28. April, 18.30 Uhr

 

Cook & Eat in der Paul-Gerhardt-Gemeinde

 

Miteinander kochen & essen wollen wir in diesem Treffpunkt für Frauen der mittleren Generation verschiedener Religionen und Konfessionen.

Lassen Sie sich überraschen, welche Gerichte dieses Mal auf den Tisch kommen.

 

Anmeldung bitte bis zum 26. April im Büro der Paul-Gerhardt-Kirche (Tel. 89066260)

 

 

 

 

Donnerstag, 25. Mai, 15.00 Uhr

 

Mit Gott im Grünen

Open-Air Gottesdienst zu Himmelfahrt mit Kaffee und Kuchen...

 

...im Bahrenfelder Luthergarten

(Holstenkamp 87, schräg gegenüber vom Mennonitenfriedhof)

 

 

 

 

Hausaufgabenhilfe - Hausaufgabenbetreuung

 

für SchülerInnen der internationalen Vorbereitungsklassen

(IVKs der Kurt-Tucholsky-Schule)

 

Wir wollen vorerst 10 SchülerInnen der IVKs die Möglichkeit geben, montags und mittwochs in der Zeit von ca. 14.00 -16.00 Uhr bei uns im unteren Kirchsaal ihre Hausaufgaben zu machen, zu lernen, deutsch sprechen zu üben.

 

Dazu suchen wir ehrenamtliche HelferInnen, die Lust haben, das Angebot (mit uns zusammen) durchzuführen.

 

Infos und alles andere über

- Friederike Waack Tel.: 040 850 99 79 E-Mail: friederike.waack@pauluskirche-altona.de

 

 

 

 

Lebensmittel für unsere Ausgabestelle

 

Wir freuen uns über haltbare, originalverpackte Lebensmittel: Konserven aller Art, Tee, Marmeladen, Speiseöl, Nudeln, Hirse, Reis ... Jede noch so kleine Spende hilft.

 

Die Spenden können an folgenden Stellen abgegeben werden:

 

Offene Kirche: Di 17 – 19 Uhr

Elterncafé: Do 16 – 18 Uhr

wpdeab0193.png
wp9efb1abb.png